eBay Selling Strategy # 3 – Was nicht auf eBay zu verkaufen

Kostenlose Immobilienbewertung

Strategie # 3 – Was nicht auf eBay zu verkaufenDeciding, was auf eBay zu verkaufen ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie mit Ihrem eBay-Geschäft treffen werden. Es wird absolut Ihren Erfolg des Scheiterns bestimmen. Viele Fehler können entlang der Lernkurve korrigiert werden, um Ihr eBay-Geschäft zum Laufen zu bringen und dann erfolgreich zu machen, aber es gibt keine Lösung für das Problem, etwas zu verkaufen, das niemand kaufen möchte.

Wenn du es schaffst … werden sie kommen? Ich habe kürzlich mit einem Kunden zusammengearbeitet, der Tausende von Männern hatte, die er verkaufen wollte. Er machte einige Voruntersuchungen und stellte fest, dass sich vergleichbare Bindungen bei eBay sehr gut verkauften und er, weil er sein Inventar für Pennies für den Dollar erhalten hatte, dachte, dass er ein eBay-Geschäft gründen würde, um seine Verbindungen zu verkaufen. Ich wurde angeheuert, um seinen Mitarbeitern zu helfen, sich auf eBay mit den Konten eines Verkäufers, einem Paypal-Geschäftskonto, Konten mit Fedex, UPS und dem US Postal System und einem In-House-System zur Verwaltung ihres Inventars einzurichten. Sie gingen sogar hinaus und engagierten einen professionellen Fotografen, um Bilder von ihren Gegenständen zu machen.

Ich habe die Mitarbeiter darin geschult, ein erfolgreiches eBay-Geschäft zu führen, ihre Artikel am besten zu präsentieren, die Start- und Endzeiten der Auktionen so festzulegen, dass ein maximales Exposure erreicht wird, wie ein guter Kundenkontakt und Service aufrechterhalten werden kann verpacken und versenden ihre Artikel. In einem Monat gingen sie live mit ihren ersten Auktionen. Sie verkauften 3 Krawatten im ersten Monat. Der Besitzer und seine Mitarbeiter waren am Boden zerstört. Sie hatten das Gefühl, dass sie viel Zeit und Geld investiert haben, um ihre eBay-Identität aufzubauen, einen Berater (mich) einzustellen und mit dem eBay-Verkaufsprozess vertraut zu werden. so konnten sie nicht herausfinden, warum sie keine Verkäufe machten.

Die harte Wahrheit Sie sahen auf mich die Antwort. Ich erinnerte sie daran, dass ich während des gesamten Prozesses, in dem ich ihr eBay-Geschäft aufbaute, gewarnt hatte, dass die Krawatten von mittleren bis niedrigen Qualitäten nicht die Art von Ware waren, die einfach von den Regalen abfliegen würde. Die Wahrheit ist, dass ihre Verbindungen nicht verkauft wurden, weil niemand sie kaufen wollte. Nun, das ist nicht genau, wie sich herausstellte, dass 3 Leute tatsächlich ihre Verbindungen in diesem ersten Monat wollten. Wenn sie sich verpflichtet hätten, diesen Gegenstand zu verkaufen, dann müssten sie für lange Zeit darin sein, und nicht erwarten, zu generieren die schnellen Profite, die eBay-Verkäufer mit "sexy" oder trendigen Artikeln mit hoher Nachfrage genießen.

Sie müssten sich zu einer eBay-Keyword-Kampagne verpflichten; Erstellen Sie ihr Feedback, indem Sie etwa 100 Artikel bei eBay kaufen und eine Marketingstrategie entwickeln, die Off-eBay-Werbeaktionen enthält. Es gibt mehr Variablen bei der erfolgreichen Beendigung von Auktionen als bei neuen eBay-Verkäufern, aber sie sind die gleichen Variablen, mit denen sich normale Verkäufer aus dem stationären Handel zufrieden geben müssen.

Die unten aufgeführten Regeln mögen dir offensichtlich erscheinen, aber sie sind es wert, dass sie bekannt sind. Was nicht zu verkaufen ist: Regel 1: Verkaufe keinen Gegenstand, der bereits mehr als 10 Auktionen ohne Gebote hat. Wenn Sie eine Suche bei eBay machen und sehen, dass es in letzter Zeit viele Auktionen für den Artikel gegeben hat und die meisten mit wenigen oder keinen Geboten geendet haben, bleiben Sie vom Verkauf dieses Artikels ab. Wenn der Artikel Gebote erhalten hat und die Gebote niedriger sind als der Preis, den Sie für den Artikel erhalten möchten, ist dies ein guter Grund, sich von dem Artikel fernzuhalten.

Was nicht zu verkaufen ist: Regel 2: Verkaufe keine Gegenstände, von denen du nichts weißt oder die eine steile Lernkurve haben. Zum Beispiel Autos. Es gibt viele Menschen, Einzelpersonen sowie Autohändler, die eine Menge Geld verdienen, Autos auf eBay verkaufend. Aber es ist keine gute Wahl für einen Gegenstand zu verkaufen, wenn Sie nichts über Autos wissen. Ich wurde einmal von einem Kunden beauftragt, einen sehr großen Meteoriten zu verkaufen, der für einige Zeit in seinem Besitz gewesen war. Ich wusste nichts über Meteoriten, die verschiedenen Arten, ihren Wert oder irgendetwas. Ich sagte dem Kunden, dass ich nicht bereit war, ihm zu helfen, diesen Gegenstand zu verkaufen, ohne vorher viel zu recherchieren.

Er hat versichert, dass jeder, der die Auktion gesehen hat und sie kaufen wollte, den Wert verstehen würde und dass ich ihn einfach auflisten und den eBay-Marktplatz den Wert bestimmen lassen sollte. Ich tat genau das, aber nicht bevor ich etwas recherchierte, damit ich das Auktionsangebot schreiben konnte. Unglücklicherweise waren die Informationen, die ich in der Auktion über die Art von Meteoriten, die wir verkauften, aufgeführt waren, falsch. Ich bekam eine Menge E-Mails von potenziellen Bietern, die mir sagten, wie falsch meine Beschreibung des Meteoriten sei. Ich habe den Eintrag aus eBay wegen der Antwort der Leute, die eBay besuchen, die über Meteoriten wissen, beendet.

Was nicht zu verkaufen ist: Regel 3: Kaufe keine Artikel im Großhandel, um sie bei eBay weiterzuverkaufen. Es ist nicht möglich, bei eBay Geld zu verdienen, indem Sie Artikel zu Großhandelspreisen kaufen und dann versuchen, sie bei eBay weiterzuverkaufen. Der eBay-Marktplatz unterstützt diese Art von Geschäftsmodell nicht. Es gibt einfach zu viele Leute, die Artikel verkaufen, die Sie auf diese Weise beziehen können. Wenn Sie den Artikel im Großhandel kaufen können, dann können das wahrscheinlich auch hundert oder mehr andere, die wahrscheinlich versuchen, sie auf eBay zu verkaufen. Der Wettbewerb von einem traditionellen Großhandels- zu einem Einzelhandelsmodell ist einfach zu steil. Auch wenn Ihr Artikel der nächste iPod ist, werden Sie bei eBay nicht annähernd den Einzelhandelspreis dafür bekommen. (Es gibt einige Ausnahmen, auf die ich später eingehen werde.)

Was nicht zu verkaufen ist: Regel 4: Verkaufe keine Gegenstände, die konstant unter 30 $ schließen Es ist schwer, bei eBay einen Gewinn zu erzielen, geschweige denn einen Lebensunterhalt, der sich auf Artikel verlässt, die bei eBay für sehr wenig Geld verkauft werden. Es gibt Leute, die einen Artikel für 4,00 $ kaufen, ihn für 8,00 € auf Auktionen verkaufen und glauben, dass sie 100% Profit gemacht haben. Das grenzt an Wahnsinn. Dieser $ 4,00 Artikel musste bei eBay gelistet sein, mehr als wahrscheinlich mit Fotos. Die Auktion musste mit beantworteten Fragen eines Bieters überwacht werden. Nach Fertigstellung musste der Artikel verpackt und versandt werden. Und von den 4,00 $ "Gewinn" gibt es diese lästigen eBay & Paypal Gebühren zu beachten. Also, der Artikel, den Sie bezahlt 4,00 $ für kostet 0,60 $ mit einem Galeriebild, $ 0,95 für eBay Listing & Endwert und $ 0,053 für Standard Paypal Gebühren.

Die Gesamtkosten für die Auflistung und den Verkauf des Artikels in der Bucht betragen 1,55 $, dazu kommen die 4,00 $, die der Artikel für Sie kostete, und Sie haben satte 2,45 $ übrig. Wenn Sie eine Mindestkosten für Ihre Arbeit abziehen, hat dieser Artikel, auf dem Sie dachten, dass Sie $ 4,00 gemacht haben, tatsächlich Geld gekostet, um zu verkaufen! Wenn Sie diese Art von Philosophie über Ihren gesamten eBay-Geschäftsaufwand verbreiten, werden Sie in kürzester Zeit aus dem Geschäft aussteigen.

Was nicht zu verkaufen ist: Regel 5: Verkaufe nichts auf der eBay-Liste der verbotenen Gegenstände. Das ist wirklich ein Kinderspiel, solange Sie wissen, dass es eine Liste von Artikeln gibt, die auf eBay nicht verkauft werden dürfen. Obwohl Menschen diese Regel konsequent versuchen und umgehen, enthalten einige der Gegenstände auf der Liste Waffen einschließlich Waffen und Messer, Tierhäute, indianische Artefakte und menschliche Körperteile.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Stephanie McIntyre