Erlernen der 5 Hauptschritte kommerzieller Titeltransaktionen

Kostenlose Immobilienbewertung

Während jede gewerbliche Immobilientransaktion anders ist, kann die Rolle eines Titelunternehmens in kommerziellen Immobilientransaktionen in 5 Hauptschritte unterteilt werden:

Title Commitment – Auch als Titelbeitrag bezeichnet, ist die anfängliche Verpflichtung die erste Phase der Versicherungssicherung und des Beginns der Suche nach Eigentumsrechten. Kommerzielle Eigentumsverpflichtungen, die von der kommerziellen Titelversicherungsgesellschaft zur Verfügung gestellt werden, legen die Bedingungen der Titelversicherungspolice fest. In dieser Richtlinie werden die genauen Schritte beschrieben, die die Agentur ergreift, um der Gewerbeimmobilie eine "gute Titelmeinung" zu geben, einschließlich aller Maßnahmen, die die Titelgesellschaft treffen muss, um bereits bestehende Eigentumsrechtsstreitigkeiten beizulegen, Fehler aufzuzeichnen, Belastungen durch Pfandrechte.

Title & Property Search – Bevor eine Titelversicherungspolice ausgestellt werden kann, müssen Versicherungsunternehmen zunächst eine "Zusammenfassung des Titels" erstellen. Die Zusammenfassung liefert wesentliche Details zur Geschichte des Landtitels und deckt alle Pfandrechte, Belastungen, Reklamefehler oder Besitzstreitigkeiten auf. Um eine Zusammenfassung zu entwerfen, mieten Versicherungsgesellschaften Anwälte und / oder Versicherer, um eine gründliche Immobiliensuche durchzuführen, auch bekannt als eine Immobiliensuche. Diese Suche untersucht die gesamte Besitzkette der Immobilie. Wenn irgendwelche Pfandrechte, Belastungen oder andere Probleme auf dem kommerziellen Landtitel gefunden werden, arbeitet die Titelagentur daran, diese Probleme zu lösen, um eine gute Meinung abzugeben. Sobald der Immobilientitel von Problemen befreit ist, gilt es als "versicherbar".

Escrow Service & Transaktionskoordination – Agenturen arbeiten hinter den Kulissen von Immobilientransaktionen, um zu koordinieren und zu erleichtern Archivierung, Dokumentenvorbereitung und Finanztransaktionen, Vermittlung zwischen dem Immobilienkäufer, dem Kreditgeber und dem Verkäufer. Eine der wichtigsten dieser Finanztransaktionen ist der Treuhandservice. Titelversicherungsgesellschaften bieten in Verbindung mit anderen Titeldienstleistungen häufig Treuhanddienste an und handeln als Dritte, indem sie den Kreditbetrag vom Kreditgeber entgegennehmen und für den Käufer treuhänderisch aufbewahren, bis die Immobilie geschlossen wird.

Closing Service – Schließungsleistungen für gewerbliche Immobilienabschlüsse werden oft als Titelversicherungsagentur erbracht, die typischerweise den Abschluss im eigenen Büro der Agentur durchführt. Der Käufer, Verkäufer, Closing Agent und manchmal Kreditgeber nehmen an dem Closing teil, bei dem die Abrechnung, Kaufvertrag, Leihpapiere, Versicherungspolice, Sachversicherung, Landtitel und andere Dokumente unterschrieben werden. Schließungskosten und Anzahlungen werden vom Käufer ebenfalls beim Abschluss verlangt.

Schlusstitel Versicherungspolice – Zum Abschluss bietet die Titelgesellschaft dem Käufer (und ggf. auch dem Kreditgeber) eine Versicherung an Politik. Die Titelversicherung versichert den Eigentümer für die Kosten der Rechtsverteidigung, sollte der Titel vor Gericht angegriffen werden; Die gewerbliche Titelversicherung bürgt auch für den Ausgleich von Vermögensschäden oder Vermögensverlusten (bis zu einem bestimmten Betrag) aufgrund bereits bestehender Pfandrechte oder Eigentumsrechtsstreitigkeiten.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Marjorie Steele