Tipps für den Verkauf eines Hauses, das eine Stiftungsreparatur benötigt

In mehreren Regionen der USA, Kanadas und Großbritanniens gibt es viele Tausende von Häusern mit Betonplattenfundamente, die auf
expansiven Lehmböden gebaut wurden. Das bedeutet, dass der Boden, auf dem das Haus sitzt, während der regnerischen Monate schwillt und bei heißem trockenem Wetter schrumpft. Diese Bedingungen können zu Fundamentbewegungen und Schäden führen.

Andere Regionen haben Häuser über tiefe Schichten von organischen Materialien, vor allem Torf gebaut. Manchmal sind Häuser auf
füllen Schmutz, die möglicherweise nicht richtig verdichtet worden sind. Diese Böden können auch eine Betonplatte
Fundament absetzen oder auf andere Weise bewegen.

Die Zeichen der Fundamentbewegung beinhalten Risse im Bogen, die an einem Ende breiter sind als die anderen, Türen und Fenster, die nicht richtig schließen, unebene Böden, plus Risse und Trennung von Ziegel und Trimmen auf der Außenseite des
Haus

Was sollten Sie tun, wenn Sie vermuten, dass Ihr konkretes Fundament repariert werden muss und Sie das Haus auf den Markt
stellen wollen

Als Verkäufer müssen Sie das Problem offenlegen. Der Inspektor des Käufers wird die Zeichen des Fundamentversagens sehen und das in seinem Bericht enthalten. VA und FHA Kreditgeber werden nicht Geld für ein Haus mit einem schlechten Fundament zu leihen. Konventionelle Darlehen sind genauso schwer zu kommen.

Johnny Thompson ist ein lizenzierter Immobilienmakler in Florida. Er sagt das Beste, was zu tun ist, um eine lizenzierte strukturelle
Ingenieur zu mieten, um eine Stiftung Inspektion und wenn nötig, einen schriftlichen Plan für die Reparatur zu tun. Dann erhalten Gebote von der Gründung Reparatur
Auftragnehmer, die die Reparaturen nach Ingenieurplänen ausführen wird. Halten Sie Kopien aller Berichte und Inspektionen vor und nach der Reparatur und nehmen Sie sie mit Ihrer Offenlegungserklärung ein. All dies wird die Hypothek Prozess viel einfacher für den Käufer machen.

Rich Mochada ist ein Dallas-Bereich Immobilien-Investor. Er kauft und verkauft Häuser. Sein Rat ist, das Fundament repariert zu bekommen
bevor das Haus auf den Markt geht. Wenn er ein Angebot an einem Haus macht, das eine schlechte Platte hat, liegt das Angebot weit unter dem Marktwert
. Er weiß, dass er nicht nur das Fundament reparieren muss, aber es ist wahrscheinlich, dass er auch die trockene Mauer
Leute und Maler und vielleicht sogar einen Klempner anrufen muss. Fundamentversagen kann und kann manchmal das Sanitär brechen. Auslaufende
Rohre können auch eine Ursache für das Versagen sein. Also das Angebot, das er dem Verkäufer macht, müsste für diese Ausgaben,
einige Polsterung für die Dinge schief gehen und sie fast immer tun, plus etwas Gewinn.

Lesen Sie die Webseiten von Stiftungs-Reparatur-Vertragspartner, die den Immobilien-Winkel Adresse und Sie werden das gleiche Lied zu hören. Natürlich ist es in ihrem Interesse, dieses Lied zu singen, aber in diesem Fall sind die Fakten auf ihrer Seite. Wenn du zu betteln, zu leihen oder zu wagen, sage ich es, verkaufe das Boot, bekommst das Fundament repariert, bevor du das Haus zum Verkauf hast.

Weitere Informationen über Immobilien und Stiftung Reparatur Fragen ist abrufbar unter http://www.repairfoundation.net

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Bill Pryce