MANNHEIM - Neurosen zwischen Rhein und Neckar

Jetzt kaufen

EINE STADT, EIN FILM
Wie würde ein Film über Mannheim aussehen? Diese Frage gab Produzent Andrew Van Scoter dem Drehbuchautor Daniel Morawek als Inspiration mit auf den Weg. Ja, wie eigentlich? Eine Stadt ist mehr als eine Ansammlung von Häusern, dachte sich der Autor. Am ehesten ist es doch die Summe der Menschen, die in ihr wohnen, die das Wesen einer Stadt ausmachen.
So fand Morawek seine Inspiration in den Geschichten von echten Mannheimern, Menschen aus seinem Umfeld, der pulsierenden Kulturszene der Stadt, ebenso wie bei Mannheimer Urgesteinen. Ihre Herausforderungen und ihr Lebensgefühl legen den „Groove“ für den „Mannheim Film“ fest.
„MANNHEIM – Der Film“ entstand aber nicht nur aus echten Geschichten der Stadtbewohner. Realisiert wurde der Spielfilm mit der Unterstützung vom 200 Crowdfundern aus Mannheim. Weitere 100 Mannheimer haben als Statisten unterstützt. Bei der international renommierten Popakademie wurden die Songs der zwei Bands produziert, die im Film aufgeführt werden. Und manchmal half nur noch ein Machtwort vom Oberbürgermeister höchstpersönlich, um einen Drehort doch noch nutzen zu dürfen. Ein Film, den eine ganze Stadt möglich gemacht hat.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close